Bewerbungsverfahren

Damit Ihr Gesuch* für ein in einem Krebsforschungsinstitut oder -labor geplanten Projekt geprüft werden kann, bitten wir um Zusendung folgender Dokumente:

  • Ziel und Beschreibung des wissenschaftlichen Projektes
  • Detailliertes Budget des Unterstützungsgesuches (inkl. Löhne, Sozialkosten, Material)
  • Lebenslauf und Publikationsliste
  • Empfehlungsbrief

Diese Dokumente werden unserem wissenschaftlichen Rat unterbreitet. Dieser prüft Ihr Gesuch und leitet es mit seiner Empfehlung an den Stiftungsrat weiter.

Jährliche Termine:

  • Empfang bis 30. November -> Antwort bis 31. Mai
  • Empfang bis 31. Mai -> Antwort bis 30. November

Die Dokumente sind an folgende Adresse zu senden:

Fondation ISREC
Rue du Bugnon 25A
CH-1005 Lausanne

*Stipendiengesuche für Doktoranden müssen durch die Institutionsleitung gestellt werden. Sie sind Gegenstand spezifischer Gesuche, die im Rahmen eines Doktorandenprogrammes mit direktem Bezug zu den Zielen der ISREC Stiftung gestellt werden. 

Nachrichten & Veranstaltungen

Datum der Veröffentlichung

Entdecken Sie auf CNN Money – Switzerland das Gespräch mit Prof. Francis-Luc Perret.

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Wir gratulieren dem Stipendiaten der ISREC Stiftung, Prof. Ping-Chih Ho, ganz herzlich zur Verleihung des Swiss Bridge Award 2018. Der Preis wurde ihm...

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Denkwürdige Einweihungsfeier für den AGORA Krebsforschungscluster, in Anwesenheit von Partnerinstitutionen und politischen Vertretern der...

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Les festivités de l’inauguration du pôle AGORA de recherche sur le cancer se poursuivent le samedi 6 octobre 2018 au salon Planète santé à Palexpo...

Mehr