Bewerbungsverfahren

Für Ihr Gesuch* für ein Projekt in einem akademischen Forschungsinstitut oder -labor, bitten wir um Zusendung folgender Dokumente:

  • Ziel und Beschreibung des wissenschaftlichen Projektes
  • Detailliertes Budget des Unterstützungsgesuches (inkl. Löhne, Sozialkosten, Material)
  • Lebenslauf und Publikationsliste
  • Empfehlungsbrief

Diese Dokumente werden unserem wissenschaftlichen Rat unterbreitet. Dieser prüft Ihr Gesuch und leitet es mit seiner Empfehlung an den Stiftungsrat weiter.

Jährliche Termine:

  • Empfang bis 30. November -> Antwort bis 31. Mai
  • Empfang bis 31. Mai -> Antwort bis 30. November

Die Dokumente sind an folgende Adresse zu senden:

Fondation ISREC
Rue du Bugnon 25A
CH-1005 Lausanne

*Stipendiengesuche für Doktoranden müssen durch die Institutionsleitung gestellt werden. Sie sind Gegenstand spezifischer Gesuche, die im Rahmen eines Doktorandenprogrammes mit direktem Bezug zu den Zielen der ISREC Stiftung gestellt werden. 

Nachrichten & Veranstaltungen

Datum der Veröffentlichung

Vor 55 Jahren wurde das Schweizerische Institut für experimentelle Krebsforschung in Lausanne gegründet. Nun ist der Traum von damals zur Wirklichkeit...

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Entdecken Sie unseren Jahresbericht 2018!

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Unterstützung von 6 Studenten im Rahmen des „Summer Research Program for Undergraduate Students“ der EPFL Fakultät der Lebenswissenschaften und von 1...

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Herzliche Gratulation an die Professoren Ho und Girault zu ihrer Entdeckung: Damit eröffnen sich neue Anwendungsmöglichkeiten für die von diesen zwei...

Mehr