Bewerbungsverfahren

Damit Ihr Gesuch* für ein in einem Krebsforschungsinstitut oder -labor geplanten Projekt geprüft werden kann, bitten wir um Zusendung folgender Dokumente:

  • Ziel und Beschreibung des wissenschaftlichen Projektes
  • Detailliertes Budget des Unterstützungsgesuches (inkl. Löhne, Sozialkosten, Material)
  • Lebenslauf und Publikationsliste
  • Empfehlungsbrief

Diese Dokumente werden unserem wissenschaftlichen Rat unterbreitet. Dieser prüft Ihr Gesuch und leitet es mit seiner Empfehlung an den Stiftungsrat weiter.

Jährliche Termine:

  • Empfang bis 30. November -> Antwort bis 31. Mai
  • Empfang bis 31. Mai -> Antwort bis 30. November

Die Dokumente sind an folgende Adresse zu senden:

Fondation ISREC
Rue du Bugnon 25A
CH-1005 Lausanne

*Stipendiengesuche für Doktoranden müssen durch die Institutionsleitung gestellt werden. Sie sind Gegenstand spezifischer Gesuche, die im Rahmen eines Doktorandenprogrammes mit direktem Bezug zu den Zielen der ISREC Stiftung gestellt werden. 

Nachrichten & Veranstaltungen

Datum der Veröffentlichung

Diese Worte hat Prof. Franco Cavalli, Präsident des Wissenschaftlichen Rates der ISREC Stiftung, im Rahmen der Einweihung des...

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Wir gratulieren den Professoren Pierre Gönczy und Douglas Hanahan an der ISREC@epfl ganz herzlich: Ihnen wurde soeben ein Advanced Grant des...

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Der Weltkrebstag findet jährlich am 4. Februar statt. Er verbindet die Welt im Kampf gegen Krebs. Dieser Tag hat zum Ziel, diese Krankheit ins...

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Wir gratulieren Elisa Oricchio (isrec@epfl), die von der ISREC Stiftung unterstützt wird, zur Publikation in der renommierten Zeitschrift "Nature...

Mehr