Zytotoxische CD4 T-Zellen: Untersuchung eines neuartigen T-Zellkandidaten für die Krebsimmuntherapie beim Menschen Immuntherapie

Dieses „ISREC Stipendium“ wurde Amélie Cachot im Januar 2016 für eine Dauer von vier Jahren gewährt.

 

Amélie Cachot führt ihre Arbeiten im Labor von Professor Pedro Romero, LICR@UNIL durch.

 

Nachrichten & Veranstaltungen

Datum der Veröffentlichung

Herzlichen Glückwunsch an die Forschungsgruppen von Prof. Douglas Hanahan, Direktor des ISREC@epfl. Dank ihrer Untersuchungen wurde eine Signalkette...

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Auch dieses Jahr war das von der UNIL und der EPFL organisierte und von der ISREC Stiftung unterstützte SUR-SRP «Summer Research» Programm, das vom 8....

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Vor 55 Jahren wurde das Schweizerische Institut für experimentelle Krebsforschung in Lausanne gegründet. Nun ist der Traum von damals zur Wirklichkeit...

Mehr
Datum der Veröffentlichung

Entdecken Sie unseren Jahresbericht 2018!

Mehr