Ehrung zweier Mitglieder des Wissenschaftlichen Rates der ISREC Stiftung

Herzliche Gratulation an Prof. Anne Müller und Prof. Fabrice André, die beide in Anerkennung ihres wissenschaftlichen Engagements einen renommierten Preis erhalten.

Anne Müller (Universität Zürich) wurde, zusammen mit Prof. Bart Deplancke (EPFL), der Cloëtta-Preis 2021 verliehen. Die «Prof. Dr. Max Cloëtta» Stiftung ehrt dieses Jahr diese zwei hochkarätigen Forscher für ihre ausserordentlichen wissenschaftlichen Leistungen.

Am von der AACR (American Association for Cancer Research) organisierten Brustkrebssymposium 2021, wird Fabrice André, zusammen mit Prof. Helen M. Piwnica-Worms, der «Outstanding Investigator Award for Breast Cancer Research 2021» verliehen. Dieser Preis würdigt ihre Forschungsarbeiten, die wesentlich zum Verständnis der Mechanismen, die Brustkrebs vorantreiben, sowie zu translationaler Forschung, zu klinischen Studien und zur Zulassung neuer Medikamente beigetragen haben.

 

Spenden

Helfen Sie der ISREC Stiftung bei der Unterstützung der Krebsforschung

Helfen Sie uns

ISREC Stiftung
Rue du Bugnon 25A
CH-1005 Lausanne / Suisse
CCP 10-3224-9
Tel. : +41 (0)21 653 07 16

Kontaktformular