Herzliche Gratulation an George Sflomos!

Herzliche Gratulation an George Sflomos, der im Labor von Prof. Cathrin Brisken (EPFL) ein revolutionäres in vivo Modell zur Charakterisierung einer schweren und schlecht untersuchten Form des Brustkrebses entwickelt hat. Diese Forschung wird durch die ISREC Stiftung unterstützt. Sie eröffnet neue Perspektiven zur Entwicklung innovativer Therapien.

Spenden

Helfen Sie der ISREC Stiftung bei der Unterstützung der Krebsforschung

Helfen Sie uns

ISREC Stiftung
Rue du Bugnon 25A
CH-1005 Lausanne / Suisse
CCP 10-3224-9
Tel. : +41 (0)21 653 07 16

Kontaktformular