Pierre-François Leyvraz Preis

Der "Pierre-François Leyvraz Preis" wurde von der ISREC Stiftung geschaffen, um das Engagement von Prof. Pierre-François Leyvraz in ihrem Stiftungsrat zu würdigen. Vergeben wird dieser Preis im Jahr 2020 in Form von Stipendien an verdiente Kandidatinnen und Kandidaten des Master-Programmes in Pflegewissenschaften des «Institut universitaire de formation et de recherche en soins» (IUFRS) (UNIL), die eine Arbeit zur Entwicklung der Interprofessionalität in der Onkologie durchführen. Die Ausschreibung der Stipendien wird durch die Pflegedirektion des CHUV verwaltet.

Spenden

Helfen Sie der ISREC Stiftung bei der Unterstützung der Krebsforschung

Helfen Sie uns

ISREC Stiftung
Rue du Bugnon 25A
CH-1005 Lausanne / Suisse
CCP 10-3224-9
Tel. : +41 (0)21 653 07 16

Kontaktformular